Weltklasse in Eberstadt

Einen Wettbewerb auf Weltklasse-Niveau haben die Zuschauer am 17. Juli bei bestem Sommerwetter in der Eberfürst-Arena erleben dürfen. Insgesamt gab es neun Sprünge über 2,30 Meter. Würden die Olympischen Spiele nicht vor der Türe stehen, wären es vielleicht noch ein paar mehr geworden. So verzichteten die Sportler aber auf unnötige Versuche - weniger interessant machte das das Springen aber nicht. Vor allem am Ende war das Duell um den Titel an Hochspannung kaum zu überbieten. Der Deutsche Eike Onnen, der Kanadier Derek Drouin sowie der zweitbeste Hochspringer aller Zeiten, Muatz Essa Barshim aus Katar, schraubten die Latte immer weiter nach oben. Am Ende gewann Drouin, der an diesem Tag mit Abstand die beste Vorstellung ablieferte, mit übersprungenen 2,38 Metern vor Mutaz Essa Barshim, der 2,34 Meter gemeistert hatte. Dritter wurde der Deutsche Eike Onnen mit 2,32 Metern. Er hatte sogar noch eine neue persönliche Bestleistung von 2,36 Meter ins Visier genommen, scheiterte aber leider knapp.

Quelle: http://www.hochsprung-eberstadt  
Autor: Julia Spors

Weltklasse in Eberstadt

Einen Wettbewerb auf Weltklasse-Niveau haben die Zuschauer am 17. Juli bei bestem Sommerwetter in der Eberfürst-Arena erleben dürfen. Insgesamt gab es neun Sprünge über 2,30 Meter. Würden die Olympischen Spiele nicht vor der Türe stehen, wären es vielleicht noch ein paar mehr geworden. So verzichteten die Sportler aber auf unnötige Versuche - weniger interessant machte das das Springen aber nicht. Vor allem am Ende war das Duell um den Titel an Hochspannung kaum zu überbieten. Der Deutsche Eike Onnen, der Kanadier Derek Drouin sowie der zweitbeste Hochspringer aller Zeiten, Muatz Essa Barshim aus Katar, schraubten die Latte immer weiter nach oben. Am Ende gewann Drouin, der an diesem Tag mit Abstand die beste Vorstellung ablieferte, mit übersprungenen 2,38 Metern vor Mutaz Essa Barshim, der 2,34 Meter gemeistert hatte. Dritter wurde der Deutsche Eike Onnen mit 2,32 Metern. Er hatte sogar noch eine neue persönliche Bestleistung von 2,36 Meter ins Visier genommen, scheiterte aber leider knapp.

Quelle: http://www.hochsprung-eberstadt  
Autor: Julia Spors

Ansprechpartner

Frank Schupp
Geschäftsführer
Telefon 07131 56-3590
Fax 07131 56-2579
Kontakt via E-Mail